Ihr habt nach dem LÜ BLOC Boulder Battle noch immer nicht genug?! Dann kommt hier der nächste Streich:

FLATLANDER 2017 – Die Boulder Session Serie des Nordens

Sechs Hallen, sechs Sessions, ein Motto: TOUR MIT UNS DURCH DEN KOSMISCHEN NORDEN

Es ist absolut nicht wichtig, ob ihr nur an einem Termin oder an allen könnt. Egal ob Anfänger oder Pro, ob ihr die Bestenliste anführt oder euren Laufzettel gar nicht erst abgebt. Es wird eine gemeinsame Boulderei unter vielen neuen und alten Kosmonauten.
Hamburg, Oldenburg, Braunschweig, Lübeck, Bremen und Kiel lauten die Stationen. Bei je mehr Terminen ihr mitmacht, desto spaciger wird es. Und bereits bei 4 Teilnahmen und Einträgen eurer Ergebnisse habt ihr euch ein galaktisches Flatlander-Shirt verdient.

Vom 15.07. – 23.09. macht der „Flatlander“ Station in jeder der sechs Hallen, um euch jeweils einen Tag voller Boulder, netter Menschen und neuer Eindrücken zu bieten.
Am 15.07. geht es im FLASHH – boulder spot in Hamburg los und bis zum finalen Tag im NORDBLOC – Kletterzentrum Kiel am 23.09. lassen wir es im Oldenbloc Bouldern in Oldenburg, im Greifhaus – Bouldern in Braunschweig, im urban apes Kletterzentrum Lübeck und in der Linie Sieben in Bremen krachen.
Schaut einfach mal auf der Flatlander-Page vorbei und macht mit: www.flatlander.de